Community

Edu Marin begeht mit seinem Vater Spaniens härteste Mehrseillängentour.

In der ersten Episode von The Marins 'Alps Project starteten der Sportkletterer Edu Marin und sein legendärer Vater Francesco' Novato 'Marin ihren sommerlichen Roadtrip durch Europa und machten sich auf in eine der härtesten Routen der Reise: Orbayu. Eine Linie am berüchtigten Naranjo de Bulnes in Nordspanien, bekannt als die härteste Mehrseillängentour des Landes. Edu und Francesco wissen was sie zu tun haben. Nach einem langen Zustieg mit schweren Rucksäcken, müssen sie sich nun der berüchtigten Route stellen, mit einer 8c Crux Seillänge, die es zu bewältigen gibt, bevor sie auf dem Gipfel stehen dürfen.

x